header

Aktuelles vom ADFC-Bremen

16.11.2020

Welt-Gedenktag für die Straßenverkehrsopfer 2020

Der Welt-Gedenktag für die Straßenverkehrsopfer wurde in diesem Jahr zusammen mit dem Volkstrauertag am 15. November begangen. An diesem Tag soll all jener gedacht werden, die im Rahmen des Straßenverkehrs zu Tode kamen. Zum...[mehr]


09.11.2020

++ Änderungen am ADFC Mängelmelder ++ Danke für weit über 1.000 gemeldete Radverkehrsmängel! ++

Unser Mängelmelder für den Radverkehr in Bremen ist im letzten Jahr an den Start gegangen und hat sich seitdem stark entwickelt. Über 1.000 Mängel wurden seit August 2019 gemeldet. Danke an alle die mitmachen! Die Benutzer*innen...[mehr]


09.11.2020

100 Millionen Fahrradfahrer*innen

Seit 2012 werden in Bremen von Radzählstationen die Fahrradfahrer*innen an acht Standorten im Stadtgebiet gezählt. Und wir haben mitgezählt. Nicht jeden Einzelnen, aber wir haben die Entwicklung der Zahlen in den letzten Jahren...[mehr]


30.10.2020

MINUS: Fahrradstraße am Ende. Wachmannstraße, Setzen – Sechs!

Man glaubt seinen Augen nicht zu trauen, aber nach Durchführung der abschließenden Markierungsarbeiten an der Wachmannstraße am Knoten Schwachhauser Ring, stellt man fest: Leider wurde in der Ausführung die vor der neuen...[mehr]


26.10.2020

Am Wochenende wurde auf der Zählstelle Wilhelm-Kaisen-Brücke die zwei Millionen Marke geknackt!

Trotz des Corona-Lockdowns im Frühjahr und den darauf folgenden Einschränkungen - Schulschließungen, Online-Veranstaltungen an Hochschulen und Universitäten, Verlagerung vieler Arbeitsplätze ins Home-Office und Kurzarbeit für...[mehr]


20.10.2020

„Twist & schaut“ – Mit Schulterblick Dooring-Unfälle verhindern

Manchmal ist es so einfach. Was in den Niederlanden bereits Kinder lernen, gehört hierzulande jedoch noch zum Nischenwissen: der sogenannte Holländische Griff, der Unfälle vermeiden kann. Mit ihrer aktuellen Kampagne zielt die...[mehr]