header

Herzlich willkommen in Bremen! Neubürgertouren für alle Stadtteile

Sie sind neu in Bremen oder planen einen Umzug in unsere Stadt? Die Website der Hansestadt Bremen bietet Ihnen einen besonderen Service: Bestellen Sie vor dem Wohnortwechsel ausführliche und individuelle Infos zu Mobilität, Verkehr und Freizeit in Bremen.

ADFC-Radtouren zur Orientierung in Bremen

Bremen mit dem Rad erkunden! Foto: ©Hannah Grundey

Mit dem Fahrrad ist man in Bremen flexibel und schnell unterwegs. Seien Sie neugierig, lernen Sie Ihren neuen Stadtteil, Ihre neue Stadt auf einer Bremer NeubürgerTour mit dem Fahrrad besser und anders kennen.
Erfahrene ADFC-Guides zeigen Ihnen, wie und wo man in Bremen mit dem Fahrrad gut von A nach B kommt, welche schönen Schleichwege es durch die Stadtteile gibt, wo das Fahrrad am besten geparkt wird. Und ganz nebenbei entdecken Sie die eine oder andere lokale Sehenswürdigkeit, Besonderheiten und Geschichten. Und Sie werfen einen Blick darauf, wohin sich die Fahrradstadt Bremen künftig entwickeln will.

ADFC-Neubürgertouren zum Download:

Tour-Termine 2017

Bremen-Nord - Kontraste erleben zwischen Schloss, Hafen und Industriedenkmälern

Stadt am Fluss und die Berge der Bremer Schweiz: Bremen-Nord überrascht mit topografischer und kultureller Vielfalt. Die Radvariationen nach Downtown Bremen schnell, praktisch oder schön.
Startpunkt: Radstation Vegesack, Vegesacker Bahnhofsplatz 6, 28757 Bremen
Termine:
Sonntag 16.04.17, 16:00 Uhr; Sonntag 16.07.17, 14:00 Uhr

Die City - Bremen Zentrum jenseits der Touristen-Highlights

Die Fahrradstadt stellt sich vor: Schnelle Verbindungen und das Meistern problematischer Punkte. Die Tour führt durch Schleichwege am Rande der Bremer City.
Startpunkt: Radstation, links vom HBF, Bahnhofsplatz 14a, 28195 Bremen
Termine: Samstag, 22.04.17, 14:00 Uhr; Mittwoch, 23.08.17, 18:00 Uhr

Vahr - 60 Jahre Neue Vahr Eine kleine Zeitreise per Rad

Rolf Diehl, der „Rasende Vahr-Reporter“, führt Sie durch die einzelnen Quartiere und zeigt Ihnen die jeweiligen Besonderheiten. Höhepunkt Aalto-Hochhaus!
Startpunkt: Vor dem Haupteingang des Polizeipräsidiums, In der Vahr 76, 28329 Bremen
Termine: Mittwoch, 17.05.17, 18:00 Uhr; Samstag 05.08.17, 14:00 Uhr

Schwachhausen – mit und ohne Glanz Schwachhausen und Gloria, Hauptsache per Rad

Zentral, prachtvoll und grün - zwischen Großstadtlärm und Park-Idylle: Erkunden Sie Bremens bürgerlichstes Quartier auf schönen und schnellen Wegen.
Startpunkt: Radstation, links vom Hbf, Bahnhofsplatz 14a, 28195 Bremen
Termine: Dienstag, 13.06.17, 18:00 Uhr; Dienstag, 12.09.17, 18:00 Uhr

Schlachte – Werder – Übersee – Eine Stadterkundung rechts und links der Weser 

Bremens Häfen der Vergangenheit und Quartiere der Zukunft sind zu entdecken. Mit einem Blick auf die „umgedrehte Kommode“ und Weserüberfahrt nach Pusdorf (wenn Fähre verkehrt).
Startpunkt: Martinianleger an der Schlachte (unterhalb der Martinikirche)
Termine: Samstag, 06.05.17, 14:00 Uhr; Samstag, 01.07.17, 14:00 Uhr

Walle - Versteckte Schönheiten im Westen

Walle, Gröpelingen und Oslebshausen auf zwei Hauptstraßen scheint diese Stadtteilkette aufgefädelt. Die Tour zeigt Streckenalternativen durchs Grüne.
Startpunkt: S-Bahnstation Bremen-Walle, unten vor der Treppe
Termin: Mittwoch, 09.08.17, 18:00 Uhr

Die Neustadt – Bremens falsche Seite, richtig erFAHREN

Die Bremer Neustadt ist einer der Stadtteile in Deutschland, in denen am meisten Fahrrad gefahren wird! Nicht ohne Grund – lassen Sie sich inspirieren.
Startpunkt: Südbad (vor dem Eingang), Neustadtswall 81, 28199 Bremen
Termine: Samstag, 20.05.17, 14:00 Uhr; Samstag 24.06.17, 14:00 Uhr; Samstag, 22.07.17, 14:00 Uhr

Das Viertel - Alternativ und alternativlos! Eine Erkundung per Rad

Vor 44 Jahren wurde gegen den Bau der Schnellstraße „Mozarttrasse“ gekämpft, mit Erfolg: urbanes Wohnen, neue Bar- und Café-Konzepte, Kunstspielhäuser und individuelle Geschäfte präsentieren heute das neue „1/4“, lebendiger denn je.
Startpunkt: Präsident-Kennedy-Platz, Raupenskulptur beim Staatsarchiv
Termin: Donnerstag, 01.06.17, 18:00 Uhr; Donnerstag 11.09.17, 18:00 Uhr

Die Zahl der Plätze ist begrenzt. Die Touren gehen in der Regel 2-3 Stunden. Anmeldeschluss 3 Tage vor Tourtermin. Kurzfristige Änderungen mögich.

Schriftliche Anmeldung per Mail erforderlich!
neubuergertouren(at)adfc-bremen.de

Ihre Ansprechpartner:
Albrecht Genzel & Bärbel Knaack
Tel. 0421 - 51 77 88 2-0

Alle geführten Radtouren mit dem ADFC:
http://www.adfc-bremen.de/touren/radtourenkalender/

© ADFC 2010