header
< Musik im Grünen – Der ADFC führt Radtouren zu Live-Musik vom Kammerensemble Konsonanz
19.08.2020 07:15 Alter: 67 days

MINUS: Es graut einem in Sebaldsbrück


Foto: © ADFC Bremen

Sebaldsbrücker Heerstraße an der BSAG-Haltestelle Bunker

Für die neuen Straßenbahnen mussten in der Sebaldsbrücker Heerstraße die Schienen neu verlegt werden. In diesem Zuge wurde das Straßendesign angepasst, so dass der Ausstieg nicht mehr auf der Fahrbahn erfolgt, sondern als Bahnsteig. Das scheint aus Sicht der ÖPNV-Nutzer auch gut gelungen, aber hinter dem Bahnsteig vor dem Bunker offenbart sich das Grau(en). Was bitteschön haben sich die Verantwortlichen denn dabei gedacht. Anstatt den Radweg wie üblich deutlich farblich vom Gehweg abzugrenzen, wurde beides in einheitlichem Grau gepflastert. Der Konflikt zwischen Radfahrenden und Fußgänger*innen ist quasi eingebaut – und täglich zu beobachten. Hier muss dringend nachgebessert werden.