header
< „Fahrrad-Premiumroute oder Sanierung bestehender Radwege? Bremen-Nord braucht beides!“
14.03.2019 14:18 Alter: 4 days

Fachtag „Mehr Radverkehr“ – ADFC und BUND diskutieren mit Bremer Spitzenpolitikern


Banner

Foto: © ADFC Bremen

"Mehr Radverkehr - für Klimaschutz und Lebensqualität" - Das ist das Motto der ADFC- und BUND-Fachtagung in Vorbereitung zur Bürgerschaftswahl 2019 am 28. März. Gemeinsam mit Bremer Spitzenpolitikern diskutieren Vertreter*innen von ADFC und BUND ihre Forderungen zur Weiterentwicklung des Radverkehrs in der nächsten Legislaturperiode.

Stellvertretend vor Ort werden sein:

  • Andreas Bovenschulte, SPD
  • Heiko Strohmann, CDU
  • Maike Schaefer, Bündnis 90/Die Grünen
  • Kristina Vogt, Die Linke
  • Magnus Buhlert, FDP

Im Vorfeld der Diskussion wird es zwei Vorträge über Beispiele gelungener Radverkehrsförderung sowie Möglichkeiten zur Finanzierung solcher Projekte geben.

Die Veranstaltung findet am 28. März von 17 bis 21:30 Uhr im "Diorama" im Übersee-Museum statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung unter info(at)bund-bremen.net oder 0421-790020 ist erforderlich.