header
< Radfahren und gewinnen! – Siegerehrung „Mit dem Rad zur Arbeit“ 2018
21.11.2018 13:53 Alter: 26 days

Bestes Wetter und beste Stimmung auf dem ADFC-Forum Nordwest


Foto: © ADFC Bremen

Foto: © ADFC Bremen

Foto: © ADFC Bremen

Wie wollen wir 40 Jahre ADFC feiern? Wie können wir Ehrenamt wertschätzen und die Verkehrswende voran bringen? Solche und viele weitere Fragen wurden am vergangenen Wochenende beim 3. ADFC-Forum Nordwest in der Jugendherberge Rotenburg erörtert. Vom 16. bis 18. November haben sich ADFC-Aktive, Angestellte, Vorstand und Interessierte auf vielfältigen Workshops oder beim abendlichen Umtrunk untereinander ausgetauscht und kennengelernt.

Eröffnet wurde das Forum offiziell am Freitagabend von der Bremer Landesvorsitzenden Bonnie Fenton und Moderatorin Carmen Vogel, aus dem überwiegend ehrenamtlichen Orga-Team. Zu Gast war auch Rotenburgs Bürgermeister Andreas Weber, der alle Teilnehmer*innen in seiner Stadt willkommen hieß und über die Fahrraderfolge Rotenburgs berichtete. Am Abend begeisterte zudem das Impro-Theater Inflagranti mit lustigen Einlagen unter Beteiligung des Publikums.

Auch die umliegenden ADFC-Kreisverbände waren mit Vertreter*innen aus Rotenburg, Oldenburg, Osterholz, Wilhelmshaven, Delmenhorst und Diepholz bestens vertreten. Die An- und Abreise erfolgte natürlich per Rad: Bei strahlendem Herbstwetter ging es schließlich auf schönen Landschaftswegen von Rotenburg wieder nach Bremen. Wir danken insbesondere dem Orga-Team und den Referenten! Es war ein tolles Wochenende mit spannenden Beiträgen, angeregten Gesprächen und geselligem Miteinander!