header
< Breminale: Von Lastenrädern und Fahrradbügeln
01.08.2018 11:38 Alter: 78 days

ADFC Mehrtagestour von Prag nach Dresden – Restplatz für einen Teilnehmer im DZ frei!


Foto: ©ADFC Bremen

Vom 25. August bis 1. September lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Bremen zu einer mehrtägigen Radtour von Prag nach Dresden ein. Von Bremen geht es 25. August mit dem Zug nach Prag. Einen Tag später startet die 216 Kilometer lange Radtour von der goldenen Stadt in fünf Etappen entlang der Moldau und später auf dem Elberadweg in die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Am 1. September geht es dann mit dem Zug zurück nach Bremen.

Leistungen: ADFC-Tourenleitung, Sicherungsschein, 2 x Zugfahrt incl. Fahrradtransport (Anreise HB - Prag, Abreise Dresden - HB), 7 x Übernachtung in Hotels und Pensionen und 7 x reichhaltiges Frühstücksbüfett

Kultur PLUS: 4 Stunden Stadtführung in Prag (Tag 2), Schifffahrt auf der Moldau ab/an Prag inkl. Büffetlunch (Tag 2), 2 Stunden Stadtführung in Leitmeritz (Tag 4), Eintritt in die Festung Königstein (Tag 6) und 3 Stunden Stadtführung per Fahrrad in Dresden (Tag 7)

Kosten: 667 Euro im DZ für ADFC-Mitglieder, 699 Euro im DZ für Nichtmitglieder

Kontakt: Wilhelm Bolte, wilhelm.bolte(at)adfc-bremen.de, Tel. 0421/259234, Mobil 0170 2807050

Nähere Informationen zu den einzelnen Etappen und deren Streckenlängen finden Sie unter: http://www.adfc-bremen.de/touren/radtourenkalender.html?action=showDetail&uid=10496&diff=0