header
< Roter Teppich für Radfahrende – ADFC-Aktion für Verkehrssicherheit
24.04.2018 10:21 Alter: 32 days

Sommer, Sonne, Jazz – ADFC-Touren zur jazzahead! clubnight


Foto: ©ADFC Bremen

Foto: ©ADFC Bremen

Über 40 Musik- und Fahrradfreunde - ein Drittel mehr als im letzten Jahr - machten sich am Samstag, dem 21. April gemeinsam mit dem ADFC Bremen auf den Weg zur jazzahead! clubnight. Bei sommerlichen Temperaturen führten drei ADFC-Radtouren zu jeweils unterschiedlichen Spielstätten des Jazz-Festivals. Von Club zu Club ging es zu teils ungewöhnlichen Orten, an denen Jazz unterschiedlichster Spielarten zu erfahren war: Lateinamerikanischer Jazz mit Gesang im Schnoor Eleven, einer der erfolgreichsten polnischen Jazzmusiker Open Air auf dem Domshof oder eine Gruppe aus Finnland, die weit entfernt vom einem klassischen Jazztrio agiert. So ging es mal ruhig, mal rockig zu. Die Teilnehmer*innen der Radtouren genossen die musikalische Vielfalt und die frische Luft.

Seit 2014 bieten die Messe Bremen und der ADFC die clubnight-Touren "by bike" an - auch für das internationale Publikum der Fachmesse und des Festivals. Die ADFC-TourGuides Karl-Heinz Böttjer, Heinz Grevenstette, Bärbel Knaack und Klaus-Peter Land begrüßten die Mitfahrenden an der Messehalle 7 und nahmen sie mit auf eine nächtliche Reise durch diverse Bremer Clubs. Ihr Fazit und das der Teilnehmer*innen: "Es war ein rundum gelungener Abend und hat viel Spaß gemacht. Gerne nächstes Jahr wieder!". Die nächste jazzahead! clubnight wird am 27. April 2019 stattfinden - dann mit dem Partnerland Norwegen.