header
< Neues Stück Radfahrstreifen an der Kurfürstenallee
07.10.2011 12:15 Alter: 9 yrs

ADFC bietet verkehrspolitische Radtour an

Der Arbeitskreis Verkehr des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) Bremen, lädt alle Interessierten ein zu einer kleinen verkehrspolitischen Radtour durch Bremen.


Am Dienstag, 11.Oktober von 17 bis 18:30 Uhr geht die Tour unter anderem über den Stern und die Fahrradstraße Wachmannstraße. Aus der Sicht der ADFC-Verkehrsexperten werden erläutert und kommentiert: Ampeln, Schutzstreifen, Hauptverkehrsstraßen und Alternativen. Diskutiert werden außerdem die Klimaschutzaspekte von mehr Fahrradmobilität in Bremen.
Für Teilnehmer ohne eigenes Fahrrad, kann auf Wunsch ein Mietrad gestellt werden. Dies sollte bei der Anmeldung angegeben werden. Anmeldungen sind erwünscht bis zum 10. Oktober bei Albrecht Genzel, Tel. (0421) 51 77 88 2-76 oder per E-Mail an albrecht.genzel@adfc-bremen.de, eine spontane Teilnahme ist auch möglich. Start und Ziel ist die ADFC-Radstation. Treffen ist dort um 16:45 Uhr.

Die Tour findet statt im Rahmen des Projekts PRO KLIMA - Aktionsradtouren für den Klimaschutz - und wird gefördert vom Senator für Umwelt, Bau und Verkehr.