header
< ADFC sucht Ordner für Fahrraddemo über die Hochstraßen
15.09.2011 17:36 Alter: 9 yrs

Fahrradfahr`n tausendfach - ADFC Hochstrassentour


Am Sonntag, 18. September lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Bremen wieder zum Mitfahren bei der Fahrraddemo über Bremens feinsten Asphalt ein. Da, wo sonst nur Autos fahren, dürfen während dieser Tour Fahrräder dahingleiten – hoch hinaus und tief hinunter. Es geht über die Hochstraße Breitenweg auf die hohe Brücke der Bundestraße 6 in Richtung Oldenburg. Die Fly-over des Autobahnzubringers Freihafen und Am Wall liegen genauso auf der Strecke wie die beiden Autotunnel am Autobahnzubringer Freihafen und an der Tiefer.

Die diesjährige Hochstraßenradtour ist Bremens Beitrag zur Europäischen Mobilitätswoche. Der ADFC fordert unter anderem mehr Platz fürs Fahrradfahren auf der Straße und bessere Wege. Und überhaupt mehr Einsatz für umweltfreundliche und nachhaltige Mobilität.

Die 24 Kilometer lange Tour startet um 14 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz und endet auf dem Bremer Marktplatz zur Abschlussveranstaltung. Weitere Infos gibt Tobias Leuze, ADFC Bremen, Telefon (0421) 5177882-72, ww.adfc-bremen.de