header
< Fünf-Flüsse-Radreise - 29. August bis 7. September
13.07.2011 12:25 Alter: 9 yrs

Bremer ADFCler starten zur großer Tour


Alexandra und Markus Hübner (Foto: Hannah Grundey)

Bremen, 12.7.2011: Am vergangenen Samstag verabschiedeten sich Alexandra und Markus Hübner mit einer ausgiebigen Feier von ihren Freunden in Bremen. Zwei Tage später saßen sie schon im Flieger nach Vancouver - die perfekt vorbereiteten Reiseräder im Gepäck - , um dort ihren Traum von einer ausgedehnten Radreise durch die beiden Amerikas zu verwirklichen. Alex will Markus "ihr" Amerika zeigen, das sie mit einem intensiven Aufenthalt in ihrer Jugend bei Gasteltern in Kalifornien verbindet, und Markus will die Andenregion im Süden des Kontinents erkunden, die er seit den prägenden Unterrichtsstunden seines ehemaligen Geografielehrers nicht mehr aus dem Gedächtnis verloren hat. Rund 15.000 km soll die Tour lang werden, vielleicht etwas mehr oder auch weniger. Schließlich möchten die beiden keine Getriebenen ihrer eigenen Strecken- und Zeitpläne sein und einfach mal dort länger verweilen, wo es sie begeistert. Auf jeden Fall endet die Tour in einem Jahr - dann wollen (oder müssen) sie wieder in Bremen sein.

Wer die Reise der beiden aktiven ADFCler verfolgen will kann sich auf deren homepage unter www.birotafabula.de umschauen. Dort kann jeder nacherleben, was die beiden an faszinierenden Landschaften und eindrucksvollen Begegnungen erfahren haben. Übrigens: Über kleine aufmunternde eMails aus der Heimat (gemixt mit dem einen oder anderen Bremer Döneken)  werden sich die beiden Reiseradler sicher freuen...