header
< Radurlaub vor der Haustür: ADFC-Sommertagestouren
06.07.2011 11:32 Alter: 9 yrs

Anmeldefrist für "Mit dem Rad zur Arbeit" verlängert

Bis 3. August 2011 wurde die Anmeldefrist für die Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" von ADFC und AOK Bremen/Bremerhaven verlängert.


Viele Bremer Betriebe sind fahrradaktiv. Eine Übersicht hat der ADFC Bremen zusammengestellt.

ADFC Bremen und AOK Bremen/Bremerhaven sind mit der Anmeldung zu "Mit dem Rad zur Arbeit" in 2011 zufrieden: das Vorjahresergebnis ist bereits jetzt fast erreicht worden - so lautet ein Zwischenresumee der beiden Aktionspartner. Bereits im ersten Monat haben sich 4.500 Arbeitnehmer/innen angemeldet und fahren - größtenteils in Teams - mit dem Rad zur Arbeit.

Die Teilnehmer erwerben nach mindestens 20 Fahrtagen die Chance auf einen der Preise, darunter Reisen, Sparbücher und Fahrräder. Teams haben zusätzlich eine Gewinnchance auf Teampreise.

Auch die "fahrradaktiven Betriebe" können gewinnen - einen repräsentativen Fahrradparkplatz und einen Fahrradbetriebsausflug. Auch hier sind Bewerbungen von bereits über 70 Betrieben eingegangen.