header
< BREMINALE 2011 - fahrradfreundlich!
01.07.2011 14:52 Alter: 9 yrs

Radurlaub vor der Haustür: ADFC-Sommertagestouren


Zur Haustür hinaus, aufs Fahrrad schwingen und auf Entdeckungstour gehen. Sehen und spüren, was die Region zu bieten hat. Natur hautnah erleben, heimische Spezialitäten genießen und hinter manche Kulisse schauen – und das alles in netter Gesellschaft. Für Ihre Sattel-Sommerferien haben sich die ADFC-TourenleiterInnen ein buntes Tagestouren-Programm ausgedacht:


Start: Bahnhofsplatz 14a, Radstation, Bremen

Fr, 05. Aug. - 09:00 Uhr
Pack die Badehose ein – in Bremen radeln, baden, picknicken

Sa, 06. Aug. - 08:45 Uhr
Von der Hunte an die Weser – von Wildeshausen nach Bremen

Fr, 12. Aug. - 09:00 Uhr
Kleine Litera-Tour zu Walter Kempowski                                                                                  

Start: Vegesacker Bahnhofsplatz, Radstation, Bremen-Vegesack

Mi, 13. Juli - 08:00 Uhr
Butjadingen und umzu

Mi, 20. Juli - 10:00 Uhr
Radtour zum Tiergarten

Mi, 10. Aug. - 10:00 Uhr
Wir sagen dem Teufel „Hallo!“


Start: Hemm-/Ecke Fürther Straße (Jan-Reiners-Denkmal), Bremen-Findorff

Do, 07. Juli - 09:00 Uhr
Durch das weite Land

Do, 18.Aug. - 08:30 Uhr
So ein Theater!

 

Die Touren dauern zwischen sechs und zehn Stunden; für einige ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Was kostet’s
Bitte denken Sie daran, dass bei den Touren ein kleiner Obolus fällig wird: ADFC-Mitglieder (mit Ausweis) zahlen 2 Euro, alle anderen 5 Euro. Zusätzlich können noch Kosten für Bahnfahrt, Fähre, Essen, usw. entstehen.

Wie geht’s
Ist ihr Fahrrad verkehrstüchtig? Das sollten Sie rechtzeitig vor Fahrtantritt prüfen. Das Tempo ist orientiert sich an den Anforderungen von Alltagsfahrerinnen und Alltagsfahrern. Achten Sie bitte auch auf die Kilometerangaben. Dann werden Sie sicher gut einschätzen können, ob Sie die jeweilige Tour ohne große Anstrengung mitfahren können.

Wo steht mehr
Weitere Infos zu den Touren sowie die Rufnummern der TourenleiterInnen finden Sie in der chronologischen Übersicht und unter www.radtouren-bremen.de.