header
< MIT DEM RAD ZUR ARBEIT bundesweit erfolgreich
12.11.2008 08:22 Alter: 12 yrs

Wieder sind Zahnmediziner in Bremerhaven fahrradaktiv


Foto: Hannah Grundey

Für vorbildliche Abstellanlagen und beispielhafte fahrradaktive Unterstützung durch die „Praxis-Chefs“ hat Wolfgang Golasowski, Staatsrat beim Senator für Umwelt, Bau, Verkehr und Europa, die Zahnarztpraxis Buchwald & Partner in Bremerhaven als “Fahrradaktiven Betrieb 2008“ Gestern ausgezeichnet. Erneut hat sich damit in Bremerhaven ein Zahnmedizinisches Unternehmen durch seine fahrradaktiven Maßnahmen besonders hervorgetan.

Im Rahmen der Aktion ’Mit dem Rad zur Arbeit’ haben 15 von den 40 Beschäftigten des Betriebes an mindestens 20 Tagen ihren Weg mit dem Fahrrad zurückgelegt. Viele der Beschäftigten radeln regelmäßig zur Arbeit und zurück.

In der rollstuhlgerechten Gemeinschaftspraxis mit eigenem Labor arbeiten fünf Zahnärzte. Sie unterstützen ihre Beschäftigten dabei, das Rad für den  Weg zur Arbeit zu nutzen. Da ihnen die Gesundheit wichtig ist, fahren fast alle Ärzte täglich bei Wind und Wetter mit dem Rad zur Arbeit. Den Beschäftigten stehen insgesamt 18 Fahrradbügel, davon 12 überdachte, sowie Umkleideräume zur Verfügung. Außerdem gibt es 12  Bügel für Patientenräder, die von der Rezeption aus sichtbar und somit überwacht sind.

Sichtbares Zeichen des Sonderpreises ist eine an der Hauswand befestigte Tafel. Außerdem erhielt Frau Fußbroich als Vertreterin des Betriebs einen Gutschein für eine exklusiv vom ADFC organisierte und geführte Radtour für alle Mitarbeiter/innen und Zahnärzte.