header
< MIT DEM RAD ZUR ARBEIT: Bremer Bilanz positiv
11.09.2008 08:30 Alter: 12 yrs

Senator Dr. Loske bei der ADFC-Hochstraßentour


Foto: Hannah Grundey

Bei strahlendem Sonnenschein genossen am vergangenen Sonntag fast fünfhundert Radfahrerinnen und Radfahrer, unter ihnen Umweltsenator Dr. Reinhard Loske, die freie Fahrt über Bremens beste Autostraßen. Die Route führte über die Kurfürstenallee, die Heerstraßen und den Autobahnzubringer Horn-Lehe zum Picknickplatz an der Universität. Anschließend ging es weiter über den Hochschulring, den Zubringer Überseestadt und die Hochstraße Breitenweg zurück zum Bahnhofsplatz.

Mit der Hochstraßentour unterstreicht der ADFC seine Forderungen nach mehr Platz für den zunehmenden Radverkehr, mehr guten Fahrradparkplätzen und radfahrerfreundlichen Ampelschaltungen. Die Tour beendete, wie jedes Jahr, die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“, die der ADFC gemeinsam mit AOK durchführt.