header

Sichere Schulwege für Hemelingen / Arbergen (2006)

 

Projektdurchführung:
Frühjahr-Sommer 2006

Sicherheits-Mängel:
Zu kurze Grünphasen bei Ampeln, zu enge Fuß- und Radwege, falsches Verkehrsverhalten bei Erwachsenen und fehlende, sichere Straßenüberquerungen

Mitwirkende:     
SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen

  • der 3. Klassen der Grundschule Brinkmannstraße,
  • der 4. Klassen der Grundschulen Heisiusstraße, Osterhop, und Glockenstraße
  • der Orientierungsstufe des SZ Drebberstraße


Fachliche Begleitung:
Klassenlehrerinnen, Polizisten aus dem Stadtteil, ADFC-Mitarbeiterinnen Claudia Schwehm und Birgit Klose

Auftraggeber:
Ortsbeirat Hemelingen