header

Radfahren gehört zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Zwei große Probleme begleiten die zunehmend digitalisierte Arbeitswelt: Bewegungsmangel und Stress!
Ein effektiver und naheliegender Ausgleich ist Fahrradfahren. Das lässt sich einfach und nachhaltig in den Alltag integrieren – zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit. Radfahren kostet nicht viel und jeder kann es.

Der ADFC hilft Ihnen gerne, Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren, öfter mit dem Rad zur Arbeit zu fahren und so mehr für die Gesundheit zu tun.
Fordern Sie ein individuelles Angebot an für das Fahrradprogramm Ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagements!

Kontakt:

Kristin Klimbert
Tel.: (0421) 51 77 88 2-60
kristin.klimbert(at)adfc-bremen.de

EU-Disclaimer: Die alleinige Verantwortung für den Inhalt dieser Website liegt beim ADFC Bremen. Sie gibt nicht unbedingt die Meinung der Europäischen Union wieder. Weder die EASME noch die Europäische Kommission übernehmen Verantwortung für jegliche Verwendung der darin enthaltenen Informationen.

© ADFC 2010