header

Parkhaus

ADFC Radstation, Foto: © ADFC Bremen

Fahrradparken rund um die Uhr!

Der ADFC betreibt mit der ADFC Radstation Bremen GmbH die Radstation am Bremer Hauptbahnhof (Bahnhofsplatz 14a) zusammen mit dem Fahrradparkhaus am Willy-Brandt-Platz 3 (Ausgang Bürgerweide).

Die Radstation am Bahnhofsplatz 14a hat einen Kassenautomaten, so dass Kurzzeitparken hier auch spontan rund um die Uhr möglich ist. Das Fahrradparkhaus auf der Seite Bürgerweide ist nur für Kunden mit Dauerkarten zugänglich, die zu den Öffnungszeiten der Radstation erhältlich und verlängerbar sind. Es wird dabei zusätzlich ein Pfand fällig für die Transponder mit RFID-Chip (Schlüsselanhänger) bzw. Kundenkarten (Barcode). Bei Rückgabe wird das Pfand ausgezahlt.

Pendler und Besucher parken hier ihre Räder überdacht und gut geschützt auf 1.500 Fahrrad-Parkplätzen. Ab 01. Januar 2019 gelten folgende Preise:

24 Stunden   

1,50 Euro

1 Monat  

15 Euro

6 Monate

55 Euro

1 Jahr

99 Euro

  • Fahradparken mit Gepäck 2 Euro
  • Kaution für Chip-Anhnger 15 Euro

Nach 12 Jahren Preisstabilität musste aufgrund der in den vergangenen Jahren erheblich gestiegenen Betriebskosten ab dem 15. Januar 2017 eine Anpassung vorgenommen werden.

Das Fahrrad-Parkhaus ist das ganze Jahr an 7 Tagen/Woche und 24 Stunden/Tag zugänglich!

Kontakt:

Tel. (0421) 51 77 88 2-2

Fahrradparken im Zentrum

In der Innenstadt kann man auch die Fahrradparkhäuser der Firma BREPARK Gmbh nutzen. Alle Angebote der BREPARK zum Fahrradparken finden Sie hier.